Saint-Omar Forum

Der Treffpunkt für alle RPG-Süchtigen und die, die es werden wollen ;)
Aktuelle Zeit: 25. Sep 2017, 11:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

 


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Powerplay
BeitragVerfasst: 22. Dez 2011, 16:49 
Offline
Drachenjäger/in
Drachenjäger/in
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 62
Geschlecht: nicht angegeben
Veores hat geschrieben:
PP bedeutet dem anderen die Handlungsmöglichkeit zu rauben, hat immer was mit Entmündigung meines Charakters zu tun

Wenn also Frodo vor Sauron tritt, würde sich Frodo dann beschweren, dass Sauron ihm die Handlungsmöglichkeiten raubt?


Veores hat geschrieben:
Ich weiß bis heute nicht was genau damit kompensiert wird.

Ich weiß nicht, was du jetzt damit andeuten willst. Aber es ist nunmal so, dass ein einfacher Mensch einem Engel wenig bis garnichts entgegenzusetzen hat. Das sollte man sich bewusst machen, wenn man sich als der Spieler des schwächeren Chars in ein solches RP stürzt. Ich habe nie gesagt, dass man als stärkerer Char automatisch PP nach Lust und Laune spielen kann, das hast du falsch verstanden ;)
Ich sagte, es nervt mich, wenn bei der "Ankündigung von PP gejammert wird". Sprich, zu diesem Zeitpunkt ist rein prinzipiell noch gar nichts geschehen. Auch wenn mein Char seinem Gegenüber überlegen ist, fange ich nicht lustig an, den zu Brei zu verarbeiten, ohne vorher was abzusprechen. Es ging mir einzig und allein darum, dass manch einer totale Probleme damit hat, wenn der eigene Char mal unterlegen ist. Wenn ich mich auf so ein Play mit einem Überchar einlasse, dann aber auch mit aller Konsequenz. Betreffende Leute sind nämlich gerne solche, die dann dem Überchar die ganze Zeit über rotzfreche Antworten geben und ihn provozieren. Und wenn der Überchar dann mal zulangen will, gibt es großes Gezeter in der YOM.
Doch selbst wenn erhält der Spieler des schwächeren Chars dann eben die Möglichkeit sich rauszuschreiben. Dass ein Engel/Dämon/Vampir einem Mensch überlegen ist hat nunmal auch etwas mit Authentizität zu tun und die steht bei mir im RP mit an oberster Stelle ;)


Veroes hat geschrieben:
/me griff nach seiner Hand und zog ihn mit sich unter den Baum

Wie gesagt: Derartiges PP ist nur nach Absprache möglich, egal wie die Kräfteverhältnisse sind.


Veroes hat geschrieben:
Im allgemeinen habe ich irgendwie immer ein Problem damit übertriebene Macht allein durch Bio und Vorgeschichte zu rechtfertigen.

Das stimmt, das ist ein Problem. Früher wurde sowas über die Drachenkills geregelt, da war eben der mit mehr DKs der Mächtigere. An und für sich unfair, da so die Leute, welche mehr Zeit zum Leveln hatten besser dastanden, letzten Endes jedoch ein striktes System, an dem man sich problemlos orientieren konnte.
Heute macht das eigentlich keiner mehr, da RP immer mehr in den Vordergrund rückt. Insofern muss man eben genau abwägen, mit wem man spielt, oder nicht. Das tust du laut deiner Aussage ja und das ist ja auch gut und richtig so. Mir ging es um die Leute, die das nicht tun.



@Andras: Twilight und BlackDagger als Leitfaden für Vampire? Are you serious? :P

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Powerplay
BeitragVerfasst: 22. Dez 2011, 16:56 
Offline
Edelmann
Edelmann
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 45
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Nashyan hat geschrieben:
Das stimmt, das ist ein Problem. Früher wurde sowas über die Drachenkills geregelt, da war eben der mit mehr DKs der Mächtigere. An und für sich unfair, da so die Leute, welche mehr Zeit zum Leveln hatten besser dastanden, letzten Endes jedoch ein striktes System, an dem man sich problemlos orientieren konnte.
Heute macht das eigentlich keiner mehr, da RP immer mehr in den Vordergrund rückt. Insofern muss man eben genau abwägen, mit wem man spielt, oder nicht. Das tust du laut deiner Aussage ja und das ist ja auch gut und richtig so. Mir ging es um die Leute, die das nicht tun.

Toll, Vivienne könnte Andras vermöbeln x)

Nashyan hat geschrieben:
@Andras: Twilight und BlackDagger als Leitfaden für Vampire? Are you serious? :P

Nein, aber gerade letzteres wird hier häufig verwendet.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch nachdenken, das ist der edelste,
zweitens durch nachahmen, das ist der leichteste,
und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Powerplay
BeitragVerfasst: 22. Dez 2011, 16:59 
Offline
Drachenjäger/in
Drachenjäger/in
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 62
Geschlecht: nicht angegeben
@Andras: Ja, das stimmt. Dieses System hatte/hat streckenweise wenig bis gar nichts mit Authentizität zu tun :D Ich meinte damit nur, dass dadurch, dass man sich nicht mehr daran hält, jeder daherkommen und sich einen Überchar erstellen könnte, was wohl ein Problem wäre. Wobei die Tatsache, dass dem nicht so ist, eigentlich beweist, dass das System recht gut funktioniert, so wie es derzeit ist (Ausnahmen bestätigen die Regel ;) ).

Dann schweige ich jetzt besser, sonst mach ich mich unbeliebt :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Powerplay
BeitragVerfasst: 23. Dez 2011, 15:19 
Offline
Fremde
Fremde
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 6
Geschlecht: weiblich
Mir scheint es, daß die PP-Diskussion immer mehr zu einer Diskussion über die Rassen wird.
Fakt ist, jede Rasse hat bestimmte Kräfte und Eigenschaften und Menschen stehen nun einmal ziemlich weit unten in dieser Linie. Und es sind dann auch gerade menschliche Chars, die sich über PP beschweren. Wie alle schon sagen, wenn man sich mit einer anderen Rasse anlegt, dann soll man sich nicht über mögliche Konsequenzen wundern.
Einst sollte man aber beachten, es gibt genügend böse und/oder übermächtige Chars hinter denen ein intelligenter Spieler steckt, der nicht gleich den Provokant in den Boden stampft. Schließlich machen wir hier ja RP, das unterhalsam, interessant, die Story voran treiben soll, neue Feinde/Freunde schaffen soll und nicht dazu führen soll, die Chars durch Gewalt und Tod zu dezimieren.

Nicht umsonst wurden neue Regeln gemacht und Spieler, die die PP-Regel außer Acht lassen oder ohne den anderen zu fragen in den Boden rammen, weil sie Spaß dran haben den superbösen Bösewicht raushängen zu lassen, sollte man schlichtweg ignorieren.

So wirklich weiß ich gar nicht, warum diese Diskussion hier eigentlich steht. Da sind die Regeln und ihr seit alle bestimmt nicht so dumm um euch alles gefallen zu lassen. Wer PP betreibt und es nicht einsehen will, wenn man sich in einer Yom drüber beschwert, da breche ich das Play grundsätzlich ab, es hat nie stattgefunden und spiele auch mit dem anderen nicht mehr.
Wo bitte liegt also das Problem?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Powerplay
BeitragVerfasst: 23. Dez 2011, 19:20 
Offline
Edelmann
Edelmann
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 45
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Weiß ich auch nicht. Die Regeln besagen, dass es nicht gestattet wird (unabgesprochen). Wir PP also unabgesprochen begangen, kann man sich erstmal per Yom bei dem Spieler(!!) beschweren. Folgt keine Einsicht, steht es jedem frei das RP zu verlassen und sich an einen Admin/Mod zu wenden.

@Dei: Wenn man schon mal so jung zusammenkommt, kann man ja mal ein bisschen diskutieren ;)

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch nachdenken, das ist der edelste,
zweitens durch nachahmen, das ist der leichteste,
und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Powerplay
BeitragVerfasst: 24. Dez 2011, 15:38 
Offline
Drachenjägerin
Drachenjägerin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 95
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Da habe ich ja eine herrliche Grundsatzdebatte losgetreten.
Dann mal meine Meinung dazu.

Meine ursprüngliche Frage war ja, ob eine Ankündigung in der Bio wie "Achtung, PP-Gefahr!" genügt, um vorauszusetzen, dass jeder, der sich mit diesem Char auf ein RP einlässt, ohne weitere Absprache auch mit PP einverstanden ist.
Dies sehe ich mit einem "nein" als beantwortet an.

Generell denke ich, dass ein unterhaltsames RP nicht immer ohne leichte "Verstöße" auskommt. Wenn ich jemandes Hand ergreife, hat dieser immer noch die Möglichkeit, sie mir wieder zu entziehen und wenn mich jemand auf eine Bank zieht, steht es mir frei, mich zu wehren oder wieder aufzustehen. Aber ich glaube, da sind wir uns alle einig... und um solche Fälle geht es auch weniger.

Ansonsten sollte PP immer vorher abgesprochen werden... völlig egal, wie gut oder wie böse die einzelnen Charas sind. Nur weil jemand ein Dämon ist, kann es nicht sein, dass ihm ohne Absprache Handlungen erlaubt sind, denen sich der RP-Partner nicht mehr entziehen kann.
Sicher weiß man, dass man von einem Vampir ein anderes Verhalten zu erwarten hat als von einem Hochelfen oder einem Bauernburschen. Aber Macht oder Stärke können auch anders vermittelt werden... außerdem bricht doch niemandem ein Zacken aus der Krone, vorher mal anzufragen, ob man ein wenig härter zur Sache gehen darf.
Letztendlich ist das doch nur eine Frage der Kommunikation, oder?

Und zu guter Letzt:
Jeder hat die Möglichkeit, potentielle RP-Partner vorher unter die Lupe zu nehmen. Wer auf Kuschel-RP steht und sich einen Erzdämon dafür aussucht, der von sich selbst sagt, er stehe darauf, anderen Schmerzen zuzufügen... tja... ich lasse meine Gedanken dazu mal im Raum stehen.
Also suche sich jeder doch passende Partner, spreche mit denen ggf. vorher ab, wie weit man gehen kann... und lasse die Finger von denen, die einen RP-Stil haben, der einem selbst nicht zusagt.
Wäre damit nicht allen geholfen?

_________________
Niemand ist unnütz... er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Powerplay
BeitragVerfasst: 24. Dez 2011, 15:43 
Offline
Webmasterin/Herrscherin
Webmasterin/Herrscherin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 277
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Sehe ich wie Dei und Feli. Aber derlei Probleme hatte ich auch noch nicht, denn Kuschelrps nicht so meins ;)

_________________
"Wenn du für nichts kämpfst , wird dich alles besiegen."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Powerplay
BeitragVerfasst: 25. Dez 2011, 01:06 
Offline
Drachenjäger/in
Drachenjäger/in
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 62
Geschlecht: nicht angegeben
Kommunikation ist sowieso immer wichtig. Mir persönlich ist es, seit ich LoGD (sind immerhin sechs und ein halbes Jahr) spiele, erst einmal passiert, dass unabgesprochenes PP stattfand und ich habe dann auch dementsprechend per YOM reagiert :) Denke, die Frage ist soweit gut beantwortet.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker